EKG

Elektrokardiogramm (EKG)

Mit Hilfe des EKG werden die Herzströme des Körpers abgeleitet.Die Auswertung gibt wichtige Hinweise über die Herzfunktion, außerdem kann eine Neigung zu Herzrhythmusstörungen speziell im Kindes- und Jugendalter festgestellt werden. Die Untersuchung ist wichtig nach Kreislaufkollapsen, nach dem Gefühl von Herzrasen und bei der Sportuntersuchung. Je nach Fragestellung oder im Rahmen der Sportuntersuchung ist zusätzlich die Durchführung eines Herzultraschalls (Echokardiographie) sinnvoll.

Kommentare sind geschlossen.